Zeichnung

Phase 3                                Neues Leben, Tanz der Freude


Schumschuma sehr lachen und sagen: Wieso du malen Mädchen und Blume tot?

Mädchen mit Blume tanzen den ganzen Tag!


Die gesellschaftliche Pyramide

 

Unten stabilisiert sich der Sockel durch eine breitangelegte Unterschicht, dann folgt die Mittelschicht. Den Übergang gestalten junge Aufsteiger hinauf bis in die gehobene Klasse.


Manche Menschen tun einfach nicht genug für sich.

 

Worin vermuten Sie diese Gründe?



 

 


Spruch kommt aus dem Jahr 2005, später wieder aufgenommen





Per Windkraft!
Per Windkraft!

Helden unserer Zeit

 

Kinder an die Macht!

 

Da Kinder viel zu klein zum rudern sind,

und viel lieber den ganzen Tag spielen,

fahren sie per Windkraft.


Die fiese Spinne
Die fiese Spinne

Die Sache mit der fiesen Spinne


Die verliebte Kröte
Die verliebte Kröte

Kröte mit tiefer Sehnsucht


Fliegen per Fisch
Fliegen per Fisch

 

 

Vom Fliegen

 

Wer weiß, wohin die Zeit uns treibt.

Wir können es nur raten.

 

Wer weiß, was und das Leben schreibt.

Das kann uns keiner sagen.

 

Doch eins steht fest für alle Zeit.

Wir fliegen wohl getragen.


Der Zufall
Der Zufall

 

Der Zufall bedarf des richtigen Umgangs mit ihm, denn er dient nur Menschen, die auch bereit sind, ihr Leben in eben diese Hand zu legen.


In meinen Händen
In meinen Händen

In meinen Händen

 

Mal brüllt der Sturm vom Windgetose,

und der Wind bläst bitterkalt,

 

Und du fällst ins Bodenlose,

findest wirklich nirgends Halt.

 

Doch wenn du fällst bin ich bei dir.

Ich fang dich auf ganz nah an mir!

 

Schon immer hielt und trug ich dich,

durch starken Sturm und harten Wind.

 

Du glaubtest nie, ich liebe dich.

Drum sag ich`s dir, nun meinem Kind!

 


Ein Mensch ohne Träume ist so tot wie ein Gewässer ohne Fische


Zeichnung  Phase 2 Aufbau

Ein Paar
Ein Paar

Wir Eins
Wir Eins

Hoffnung trägt
Hoffnung trägt

Lass, die Hoffnung, dich tragen!


Wir waren wie das Meer
Wir waren wie das Meer

 

Treiben im Urfluss der Zeit

 

Tiefer Ursprung des Seins

 

Ein Teil im Wind

 

Ein Tropfen im Fluss

 

loslassen, nichts halten

 

verschmelzen mit Allem

 

Selbst in Allem Alles Sein

 

Und Nichts allein

 

Diese Zeilen sind spontan, während dem Einblick in die Tanztherapie entstanden.

Der Inhalt lag dem Motiv zu grunde.

 


Liebe ist
Liebe ist

Liebe
Liebe

Engel bringt Kind (Kohle2010)
Engel bringt Kind (Kohle2010)